top of page
image001(3).jpg
Thumbnail_LaR.jpg
RikeVenedig.jpg
image001(1).jpg
AdobePhotoshopExpress_2024_01_25_12_47_54.jpg
Lyrik31AA7746-4D64-45CB-ACAD-81A105E9C01D.JPEG
Krimi_Thumb_01.jpg
DSC00311.jpg
litundmode_01(1).jpg
RikeStadt.jpg

Aktuell 

„Waldeck“ heißt der neue, spannende Kriminalroman von Jürgen Heimbach- als Synonym für den Aufbruch einer jungen Generation in den sechziger Jahren aus den konservativen Elternhäusern des Nachkriegsdeutschland ... mehr...

 

FREUNDINNEN: Ein großes Thema visuell interpretiert vom Künstler Karlheinz Oswald und lyrisch in einem Gedicht von Friederike Gemünden ... mehr...

"Literatur auf Reisen“ verortet Texte, wohin sie gehören, wo ihr Herz schlägt... mehr...

Wer steckt hinter unseren Lieblingsbüchern?

Freut euch auf ein spannendes Treffen mit Autorinnen und Autoren unser Zeit... mehr...

Im Gespräch mit AutorInnen, VerlegerInnen,  BuchhändlerInnen, KünstlerInnen ... mehr... 

Eine Kooperation des Landkreises Mainz-Bingen, der Verlegerin Angelika Schulz-Parthu und literaturfreunde.de: Hier das Interview mit den AutorInnen ... mehr... 

Manchmal sagt ein Gedicht mehr als tausend Worte ... mehr... 

„Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“ – auf den spannenden Punkt gebracht sind die Kurzkrimis dieser Reihe... mehr... 

Der Roman „Die Stadtärztin“ spielt im Spätmittelalter zur Zeit der Reformation. Neben den geschichtlichen und religiösen Wirren dieser spannenden Zeit geht es vorrangig um die junge Protagonistin Agathe Streicher, der ersten – historisch belegten – approbierten Ärztin Deutschlands...mehr...

„Mode lebt und Leben modelt,

Und so haben beide Sinn“

Die zauberhafte Kombination von Literatur und Haute Couture mit der Designerin Regine Maier und Texten von Joachim Ringelnatz, Oscar Wilde, Virginia Woolf, Jan-Ingmar Fabisch und Elke Heidenreich

... zum Video

„Mein schönstes Kleid, mein Ich und du“,

so der Ausstellungstitel dieses Projektes der Stadt Ingelheim.

Die Ankündigung aller Mitwirkenden wird begleitet von Lyrik und Musik: So entsteht ein prickelndes kleines Kunst-Ensemble!

Die Gedichte von Jan-Ingmar Fabisch, Christine Kahlau und Friederike Gemünden werden stimmungsvoll musikalisch untermalt von der Pianistin Kristina Stelter. ... mehr...

bottom of page